"I’m not going to be the girl you marry, but I’ll be the girl you’ll be thinking of 20 years from now while you engage in polite sex with your boring wife who fakes her orgasm to make you feel better about your receding hairline."

e.b. 

(Quelle: angelicpanic)

Reblogged from levelachtzehn, 209.026 Anmerkungen, April 11, 2014

"The fucking thought of you with somebody else, I don’t like that."

Tyler the Creator 

(Quelle: baldballerbobby)

Reblogged from fuckyouhard, 199.571 Anmerkungen, April 9, 2014

"If you loved someone, you loved him, and when you had nothing else to give, you still gave him love."

George Orwell, 1984 

(Quelle: thefogsaid)

Reblogged from tinostoma-smaragditis, 1.821 Anmerkungen, April 5, 2014

"My God,” he gasped, “you’re fun to kiss."

F. Scott Fitzgerald, Tender Is The Night

(Quelle: utopiaorapocalypse)

Reblogged from fabulieren, 120.772 Anmerkungen, April 4, 2014

30.03.2014

wir liegen nach einer durchzechsten nacht auf meinem roten sofa und verstecken uns gekonnt unter der löchrigen decke. die welt ausgesperrt, für diesen augenblick. wir müssen nicht miteinander reden, um zu kommunizieren, die wärme deines körpers genügt. ich lächele bei jedem verschwiegenen gedanken, der duch meinen körper saust und kann meine mundwinkel nicht kontrollieren, als die worte “ich denke so viel süßes, kann die dinge aber nicht aussprechen, weil sie zu süß sind” deine lippen mühsam verlassen. einmal, einmal, da sagte ich: “deine lippen verraten dich. deine lippen sind ein offenes buch.” und du nanntest mich lippenleserin. ich liebe deine lippen. immer, wenn du mut sammelst, um etwas wichtiges zu sagen, dein herz rast und die worte nicht von deiner kehle weichen wollen, da merke ich es an deinen lippen. ich liebe deine lippen.

dein lachen ist anders an diesem tag, viel naiver als sonst. es mag am alkohol liegen, aber das macht nichts, echt ist es trotzdem. du sagst “danke, dass es dich gibt” und mir kommt es so stumpf und wenig vor, mit den selben worten zu antworten, aber etwas bessere fällt mir beim beobachten deiner lippen nicht ein und ich umarme dich stürmisch. an diesem tag umarmst du mich genauso, wie ich dich immer umarme, wenn ich sagen will Ich liebe dich und mich doch nicht traue. du drückst mir die luft ab und glück in meine haut, so nah bist du mir. ich spüre all die dinge, die durch deinen kopf sausen. all die dinge, die selbst deine fahlen augen mit einem ausdruck untermalen, den ich am liebsten von deinen augenliedern küssen würde.

"du hast mich gestern wieder geflasht", sagst du und ich muss über deine wortwahl schmunzeln. letztens habe ich noch an unser erstes gespräch gedacht, das bis unter die knochen reichte. über ein jahr ist das jetzt schon her. "krass, wie gut du mich kennst", hattest du gesagt und ich war fest davon überzeugt, dass kein anderes wort besser zu dem passen würde, was ich erzählte.
ich flashe ihn immer noch, denke ich, während du mir erzählst wieso. “da sind immer diese momente, in denen ich denke wow. als du so sorglos und glücklich auf elvis getanzt hast, gestern nacht. das war so einer!” dass dich das nicht verschreckt hat, denke ich stumm und presse meine haut so fest an deine, wie nur irgend möglich. du faszinierst mich, will ich sagen. du faszinierst mich so sehr, dass ich den geschmack von zukunft auf deinen lippen schmecken kann, obwohl ich das gar nicht möchte.
du faszinierst mich so sehr, dass ich in der realität mein lächeln verliere, wenn menschen über dich sprechen und mein vater allwissend sagt: “auch das wird nicht der letzte bleiben.”

ich möchte du sein.

als du mir am abend wie gewohnt eine gute nacht sms schreibst, kann ich nicht fassen, dass das wochenende so schlicht und einfach und doch so unglaublich war. “das war einer der schönsten tage in meinem leben”, schreibst du und ich kann vor lauter dopamin kaum schlafen.

lass das doch der letzte sein, papa.

0 Anmerkungen, April 2, 2014

"Looking effortless takes a lot of effort"

Alexa Chung

(Quelle: falll-to-pieces)

Reblogged from sein-wie-ich, 9.933 Anmerkungen, März 28, 2014

"And at the end of the day, your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling."

Shanti

(Quelle: travel-as-a-happy-hippie)

Reblogged from im-tumult, 45.436 Anmerkungen, März 27, 2014

"I broke my rules for you, isn’t that enough?"

(via naked—thoughts)

Reblogged from sein-wie-ich, 78.908 Anmerkungen, März 23, 2014

"I WANT YOU
TO UNDRESS ME
TO THE SOUND
OF ALL YOUR
DEFENSES
COLLAPSING."

Saying The Same Amount In Sex As We Could In Ten Conversations | Lora Mathis

Reblogged from lora-mathis, 2.021 Anmerkungen, März 6, 2014

"I want every piece of me to crash into every piece of you,
I swear to god that’s how they make stars."

Mary Lambert, from Sarasvatī 

(Quelle: hellanne)

Reblogged from wunder-schoen-aber-selten, 46.166 Anmerkungen, März 4, 2014